Pfarreilager

Pfarreilager Kägiswil

Das Pfarreilager Kägiswil wurde in den 90er Jahren vom damaligen Gemeindeleiter und Pastoralassistent Konrad Schelbert ins Leben gerufen. Es findet jeden Sommer in der zweiten Schulferienwoche statt und ist für alle Schülerinnen und Schüler aus Kägiswil von der 1. Klasse bis zur 1. Oberstufe. Organisiert wird das Lager von 10-12 Leiterinnen und Leitern, für die Küche ist ein vierköpfiges Team zuständig. Die Kinder erwartet eine abenteuerliche und abwechslungsreiche Woche mit einem Badetag, einem Wandertag und vielen Spielen im und rund ums Lagerhaus.

 

Pfarreilager Schwendi

Das Schwa-Pfa-La ( Schwander-Pfarrei-Lager ) findet alle zwei Jahre statt.
Mitkommen dürfen Kinder von Kindergarten bis 3. Oberstufe, je nach Bedürfnis und Lagerhausgrösse.
Fianziert wird das Lager mit grosszügigen Sponsorenbeiträgen und den Beiträgen der Eltern.
Das Lagerteam besteht aus ca. 8 Leiter und 4 tollen Küchenfeen.
Bis anhin fand das Lager an verschiedenen Orten der Deutschschweiz statt. Die Lagerwoche startet traditionell mit einer kleinen Wanderung auf Sarnen. Dort wartet der Car, der zum Lagerhaus fährt. Dabei werden Fahnen und selberhergestellte Lagerglocken mitgeführt. Das abwechslungsreiche Lagerprogramm ist nicht nur für die Lagerkinder ein riesen Spass, sondern auch das Leiterteam freut sich jedes Mal riesig auf die kreativen und lustigen Leitertaufen. Die Lagerwoche vergeht jedes Mal wie im Flug und die Kinder erzählen jeweils noch Monate nach dem Lager von ihren Erlebnissen. 

 

 

Kontakt:

Kägiswil
Danja Spichtig
079 469 57 83
E-Mail

 

Schwendi
Denise Kathriner
079 900 13 36
E-Mail